Der Landauer Kinderbuchautor Markus Bayer kam heute mit seinem ersten Werk „Die Abenteuer der Eddie Erdmaus“ in unsere Schule, um die Herzen der drei ersten Klassen zu erobern. Zu Beginn  der Lesung erzählte der junge Autor über sich und darüber, was ihn dazu bewegte ein Kinderbuch zu schreiben.  Auch stellte er seine Eddie- Erdmaus-Puppe vor. Die Hauptdarsteller seiner Geschichte wie Frau Stimmel, die Spinne Herr Spinnemann und der Eddie-Maus -Bruder waren auf Leinwände gezeichnet und konnten so den Kindern vorgestellt werden.
Beim Vorlesen eines Kapitels lauschten dann alle Schülerinnen und Schüler gespannt den Abenteuern der Eddie Erdmaus.
„In erster Linie mache ich die Lesungen um den Kindern eine Freude zu machen. Mein Herz macht einen Purzelbaum, wenn ich die strahlenden, gespannten, fröhlichen Kinder sehe, wenn ich ihnen vorlese“, erklärte Herr Bayer allen Zuhörern.

Termine