Einen ganzen Vormittag nahm sich Herr Harry Hohl, Karatelehrer im TUS Schaidt, Zeit, um allen Klassen nacheinander eine kleine Einführung in die Grundlagen des Karatetrainings und der Selbstverteidigung zu geben. Es war nicht immer einfach, alle die Koordinationsaufgaben zu bewältigen. Herr Hohl gelang es, alle Kinder zu motivieren und zu begeistern. Dass auch Disziplin bei diesem Sport ganz wichtig ist, haben alle Kinder eingesehen. Dies war nun schon nach dem Seilspringen der zweite "Sporttag" in diesem Jahr!

Termine